Allgemein Archive - Seite 48 von 51 - Skipper Bootshandel

Mercury stellt Joystick-Steuerungssystem vor entdecken

Mercury stellt Joystick-Steuerungssystem vor

Nur wenige technische Innovationen geben Bootsfahrern mehr Sicherheit beim Anlegen eines Bootes oder Manövrieren bei geringen Geschwindigkeiten im Jachthafen als das Joystick-Steuerungssystem von Mercury, das eine 360-Grad-Steuerung mit den Fingerspitzen über die gesamte Lenkung und den Antrieb des Bootes bietet. Jetzt enthüllte Mercury Marine bei der Miami International Boat Show, die von 11. bis 15. Februar stattfand, die nächste Generation des Joystick-Steuerungssystems für Verado-Außenbordmotoren, Axius Z-Antriebe für Gas und Benzin und Zeus Pod-Antriebe.

Jetten Shipyard lanciert eine völlig neue Yachtlinie

Produktion der Jetten 45 Beach hat bereits begonnen Die niederländische Premium-Werft Jetten Yachting, die mit sofortiger Wirkung Jetten Shipyard heißt, hat im Rahmen der Düsseldorfer "boot" die baldige Markteinführung einer völlig neuen Yachtlinie angekündigt. Das erste Modell der sogenannten "Jetten Beach Serie" befindet sich bereits in der Produktion. Dabei  handelt es sich um eine auffallend modern gestylte Aluminium-Motoryacht namens Jetten 45 Beach, für deren außergewöhnliche Optik das renommierte Design-Studio Cor D. Rover verantwortlich zeichnet. Das hydrodynamisch optimierte  Rumpflayout des extravaganten 45-Footers, der bei größtmöglicher Ökonomie eine Spitzengeschwindigkeit um die 21 Knoten erreichen soll, steuerten die Naval-Architekten von Van Oossanen bei. Jetten Shipyard möchte mit der künftig von 45 bis 85 Fuß reichenden Beach-Series-Range die internationale Ausrichtung unterstreichen und den Wünschen einer entsprechend zahlungskräftigen Klientel Rechnung tragen, die Wert auf unbedingte Exklusivität und erstklassige Fahrleistungen legt. Zudem gilt der ebenso leichte wie strapazierfähige Werkstoff Aluminium als vollständig recycelbar. Der 13,55 x 4,50 m messenden Jetten 45 Beach, deren Einsatzgewicht mit 17.400 kg angegeben wird, folgt demnächst eine 62-Fuß-Version. Komplettiert wird die brandneue Luxuskreuzer-Serie aus dem friesischen Sneek in absehbarer Zeit durch die Beach-Modelle 53, 66, 75 und 85. Sämtliche Entwürfe erfüllen die Einstufungskriterien der CE-Kategorie A und sind daher als uneingeschränkt hochseetauglich eingestuft.

Designte Hamamtücher: perfekte Begleiter für den nächsten Törn

Die praktischen, universell einsatzbaren Hamamtücher mit diesem edlen Design sind als Riesentrend aus den USA und Frankreich jetzt auch im deutschsprachigen Raum angesagt. Vor allem auf dem Boot bieten die federleichten, saugfähigen und schnell trocknenden Tücher viele Vorteile: als Badetuch in 100 x 180 cm, Pareo und Schal. Dementsprechend gehören die blau-weißen Modelle der maritimen Kollektion zu den Favoriten. Die traditionell türkischen Tücher sind größtenteils handgewebt, aus reiner Baumwolle und damit auch sehr strapazierfähig. Sogar Hollywood ist begeistert von der Vielseitigkeit. So  freut sich Schauspielerin Gwyneth Paltrow in ihrem Lifestyle-Blog goop.com: "Im Sommer habe ich 20 türkische Handtücher aus Baumwolle gekauft und sie sind unglaublich vielseitig. Sie sind das perfekte Handtuch für den Pool, man kann sie aber auch als Schal, Stola oder sogar als Tischdecke verwenden. Es gibt sie in bunten Farben oder gedeckten Erdtönen, ganz wie es einem gefällt."

INTERBOOT 2015

Die wichtigsten Informationen im Überblick "Leinen Los" heißt es von Samstag, den 19. September bis Sonntag, den 27. September in Friedrichshafen am Bodensee. Dann findet dort in sieben Messehallen, dem Messe-See und dem Interboot-Hafen am Ufer des Bodensees die INTERBOOT 2015 statt. Neun Tage lang steht die Stadt im Zeichen des Wassersports und kann mit einem vielfältigen Programm für jeden Geschmack aufwarten.

Faltschüsseln – Ein vielseitiges Utensil für Skipper

Dort, wo man sich keine Gedanken über Platz und Raum machen muss, hat man sehr häufig für vergleichbare Tätigkeiten unterschiedliche Behältnisse und Taschen. Doch gerade auf kleineren Booten muss ein Behälter oft mehrere Funktionen erfüllen. Ob Spülen, Handwaschen, Transportieren oder Lagern: Faltschüsseln sind für viele Zwecke bestens geeignet. Sie sind zusammenfaltbar und stehen alleine bei Befüllung. Stabiles Planengewebe aus Kunststoff macht Faltschüsseln zu Allroundern, die bei Nichtgebrauch kaum Platz wegnehmen.

Hausmesse bei BoYa Münster

Boote & Yacht Münster stellt im Rahmen seiner Hausmesse vom Samstag, den 12. September bis Sonntag, den 13. September über 70 Gebrauchtboote vieler verschiedener Hersteller wie Sea Ray, Chapparal, Monterey, Bayliner, Bavaria, SeaLine und weitere aus. Die Hausmesse ist eine der größten ihrer Art in Deutschland und bietet die Möglichkeit, sich einen Überblick über den Gebrauchtbootmarkt zu verschaffen. Zudem haben Verkäufer die Gelegenheit, ihr Boot einer Vielzahl an Interessenten präsentieren zu können. Als Extra-Service bietet BoYa an, das zu verkaufende Boot professionell zu fotografieren und es in allen gängigen Portalen online einzustellen. Für kaufinteressierte Skipper lassen sich im hauseigenen Hafen Probefahrten zeitnah realisieren.

Premierenfeuerwerk bei der INTERBOOT 2015

Vom 19. bis 27. September auf der diesjährigen INTERBOOT 2015 in Friedrichshafen werden wieder viele Premieren und Neuheiten vorgestellt. Ein Highlight ist dabei der Stand von Boote Polch aus Traben-Trarbach in Halle 5 Stand A5 301. Neben dem beliebten Modell Nimbus 365 Coupé wird auch erstmalig die neue Coupé 305 ausgestellt. Vom finnischen Hersteller Axopar finden sich die Modelle 28 AC und T-Top in der Ausstellung. Zusätzlich dazu wird auch die neue Axopar 37 gezeigt, die kürzlich ihre Weltpremiere in Cannes feierte. Die neue 37 Fuß Außenborder Reihe verfolgt wie die kleinere Schwester das Konzept verschiedener Modellreihen mit und ohne Achterkabine, sowie geschlossen oder offen.In Friedrichshafen wird stellvertretend die geschlossene Version mit Achterkabine (AC) gezeigt, die über vier Schlafplätze verfügt.