Test: Linssen Grand Sturdy 45.0 Sedan

Niederländische Stahlverdränger der Top-Marke Linssen gehören auch in Deutschland zu den begehrtesten Motoryachten im gehobenen Preissegment. In 2018 wurde Linssens Grand-Sturdy-Baureihe um mehrere neue Modelle ergänzt, wovon wir uns hier die sehr viel Platz bietende 45.0 Sedan genauer ansehen.

Test: ZAR 59 SL

Die markant designten Bootsmodelle der italienischen Zar-Formenti-Werft als bloße Schlauchboote zu bezeichnen, scheint untertrieben. Tatsächlich gehören die edlen Festrumpf-Flitzer zum Besten, was der Markt bereitstellt. Wir haben uns die Zar 59 SL beim Test auf dem Bodensee genauer angesehen.

Gewinnspiel: Wir verlosen drei Chartertörns in den Niederlanden!

Ein Kurzurlaub auf einer Charteryacht ist ein tolles Erlebnis! Diesmal verlosen wir drei Wochenend-Törns in den Niederlanden. Der SKIPPER-Bootshandel-Redaktion und dann natürlich Ihnen, den glücklichen Gewinnern, werden die praxisgerecht ausgestatteten Mietboote von den Firmen Sanzi Yacht Charter, Yachtcharter Leeuwarden und Aquanaut Yachting Holland zur Verfügung gestellt. Wo Sie in der schönen, vom Wassersport geprägten Provinz Friesland an Bord gehen, entnehmen Sie bitte den Detail-Infos zu den einzelnen Booten, die ja in den Niederlanden ohne Führerschein gefahren werden können. Mit etwas Glück stehen Sie, liebe Leserinnen und Leser, vielleicht schon bald am Ruder! Als Gewinner tragen Sie lediglich die Dieselkosten (wird nach Verbrauch abgerechnet), kümmern sich um Ihre An- und Abreise und um Ihre Verpflegung, übernehmen die anfallenden Liegegebühren in den besuchten Marinas und, falls erforderlich, die Kosten für die Endreinigung der entsprechenden Yacht. Bei Übernahme der Boote ist eine Kaution zu hinterlegen, die bei der Rückgabe der unbeschädigten Charteryacht vollständig zurückgezahlt wird.