Test: Botnia Marin Targa 46

Nicht ohne Grund bewirbt die fi nnische Botnia-Marin-Werft ihre Targa-Boote mit dem Slogan »The 4x4 of the Sea«. Die überaus robusten und fantastisch laufenden Walkarounder gehören zur Spitze der seetüchtigen GFK-Kreuzer bis 50 Fuß. Mit der Targa 46 präsentieren die Finnen eine erweiterte Version des bisher größten Modells Targa 44.

Test: Clear Aquarius Cabin

Die vom »Dolce Vita« inspirierten Boote des italienischen Projekt & Design-Teams Guiseppe Messinese und Federico Fiorentino stehen für Eleganz und ein ausgefeiltes Styling. In der lombardischen Werft werden Boote bis 30 Fuß gefertigt. Wir haben uns die Clear Aquarius Cabin IB angesehen, einen flotten Daycruiser mit klaren Linien.

Test: Terhi 450 CC

Neu im Programm der finnischen Terhi-Werft ist das Modell 450 CC. Wir erprobten den offenen Kunststoff-Flitzer mit maximal zulässigen 40 Pferdestärken am Heck. Das praktische Mehrzweck-Boot hinterlässt beim Test auf dem Großen Zernsee einen stimmigen Eindruck.

Test: Saver 830 Cabin IB

Mit der Saver 830 Cabin erweitert die italienische Werft das 750er-Modell ab sofort um eine Innenborder-Variante. Vor dem in wenigen Wochen stattfindenden Messedebüt anlässlich der Friedrichshafener Interboot konnten wir die Baunummer 1 auf dem Bodensee testen.

Test: Falcon BR7

Dem Trend zu sportiven Alu-Booten folgt nun auch die finnische Bella-Werft, deren bewährte GFK-Modelle natürlich im Programm bleiben. Die unter der Marke »Falcon« angebotenen Leichtmetall-Gleiter sind vorerst in vier Ausführungen und Längen von 5,43 bis 7,06 m erhältlich. SKIPPER Bootshandel testete das gekonnt gestylte zweitgrößte Exemplar der neuartigen Serie, die 6,51 x 2,34 m messende Falcon BR7.